Pflegekurse

Kostenlose Pflege- und Informationskurse für Angehörige

So gerne die meisten auch einem pflegebedürftigen Angehörigen helfen – die Situation ist immer eine große Herausforderung, vor allem, wenn man keine Pflegeerfahrung hat. Vieles will überlegt und eingeübt werden. Durch professionelle Schulungen bereit wir Sie auf Ihre Aufgabe vor.

Unsere Pflegekurse finden im Wohncafé Nebenan statt:
Vastersstraße 2
50825 Köln
www.wohncafe-nebenan.de

Einführungskurs zur Pflegeversicherung und häuslichen Pflege

  • Dauer: 2-3 Stunden,  Teilnahme kostenfrei
  • Information über Leistungsansprüche
  • Gestaltung des häuslichen Pflegebereichs
  • Information zu Pflegehilfsmitteln

Die Pflegenden haben die Möglichkeit viele Fragen zu stellen oder können an einem weiterführenden Kurs teilnehmen. Der Kurs gibt zudem Anregungen, wie die Familie oder andere stärker in die Pflege mit einbezogen werden können, um einer Überbelastung vorzubeugen.

Bitte melden Sie sich telefonisch oder per E-Mail für den Einführungskurs an.
Telefon: (0221) 92 16 19 – 0

Aufbaukurs Pflege

Die Pflege eines Angehörigen ist sehr vielfältig. Verschiedene Krankheitsbilder, wie z.B. Parkinson, Schlaganfall oder Demenz bringen verschiedene Pflegeproblematiken mit sich. Um richtig vorbereitet zu sein und Probleme richtig einschätzen zu können bieten wir weiterführende Kurse an.

Dauer: 11 Abende, jeweils mittwochs von 17.30 Uhr  bis 19.15 Uhr. Teilnahme kostenfrei

Für einige Themen laden wir externe Dozenten ein, wie z.B. Physiotherapeuten.

Die Themen im Überblick

  • Die eigene Gesundheit fördern und erhalten
  • Hilfestellung bei pflegerischen Maßnahmen
  • Umgang mit Demenz
  • Hilfestellung bei der Körperpflege
  • Hilfestellung bei Ausscheidungen
  • Rechtliche Grundlagen, Vollmachten und Verfügungen
  • Bedürfnisse des Pflegebedürftigen
  • Hilfestellung beim Essen und Trinken
  • Sekundärerkrankungen und prophylaktische Maßnahmen
  • Förderung der Mobilität
  • Sterbebegleitung

Bitte melden Sie sich telefonisch oder per E-Mail für den Aufbaukurs Pflege an. Sie könne sich auch für einzelne Themen anmelden.
Telefon: (0221) 92 16 19 – 0